Menu

Neueste Kommentare

    © 2012 BlogName - All rights reserved.

    Firstyme WordPress Theme.
    Designed by Charlie Asemota.

    Lanolinwollkur mit Mottenschreck

    24. Februar 2016 - Author: Margit

    Hab heut mal wieder die Hexenküche bemüht. Seit Jahren hat sich meine selbst gemachte Lanolinwollkur bewährt, als Alleskönner in punkto Woll- und Filzschutz.

    Sie ersetzt mir sowohl das Essigbad nach dem Filzen, als auch das lästige Einsprühen mit Neemölspray zum Mottenschutz. Sie fettet die Wolle nachhaltig aber sehr unaufdringlich nach und ist extrem einfach anzuwenden.

    Vor allem bei Produkten aus Rohwolle hatte ich immer wieder Probleme mit Motten. Das Einsprühen mit Neemölspray ist zwar sehr wirkungsvoll aber leider auf Dauer sehr teuer. Das Neemöl selbst läßt sich aber nur unkomfortabel auftragen und stinkt tagelang erbärmlich. Die ganze Behandlung der Filzprodukte nach der Fertigstellung war mir zu kompliziert. Erst das Essigbad, dann die Wollkur und schließlich noch die Neemölbehandlung. Das muss doch alles in einem Aufwasch gehen.

    Es hat mich einige Zeit und viele Versuche gekostet, bis ich die optimale Mischung zusammen hatte. Doch seit einiger Zeit bin ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

    Lanolin
    Weinsäure
    Neemöl
    und Lavendelöl für den Geruch

    in einfach anzuwendender Emulsion. Ohne synthetische Farb- Duft- oder Konservierungsstoffe.

    Ein Teelöffel der Wollkuremulsion in warmes Wasser auflösen, das fertige Filzobjekt darin durchgeknetet und wie gewohnt geschleudert und getrocknet.  Lanolinwollkur

    natürlich bei der Gelegenheit auch gleich eine Emulsion für die Pflanzen gemacht. Neemöl ist bestimmt das beste Mittel gegen Wollläuse bei Zimmerpflanzen.

     

    Comments are closed - Categories: Uncategorized

    Der Grüffelo

    10. Februar 2016 - Author: Margit

    Der Grüffelo,

    Er hat schreckliche Hauer

    Rätsel_1_a

    und schreckliche Klauen

    Rätsel_1_b

    und schreckliche Zähne, um Tiere zu kauen

    Rätsel_1_c

    Er hat knotige Knie,

    Rätsel_1_d

    eine grässliche Tatze

    Rätsel_1_e

    und vorn im Gesicht eine giftige Warze

    Rätsel_1_f

    Er hat feurige Augen,

    Rätsel_1_g

    eine Zunge sooo lang

    Rätsel_1_h

    und Stacheln am Rücken, da wird’s einem bang

    Rätsel_1_i

     

    O Schreck, o Graus, ich fürcht mich so,
    es gibt ihn doch, den Grüffelo!!

    Rätsel_1_j

    Comments are closed - Categories: Uncategorized

    Gewinnspiel

    - Author: Margit

    DER GUTSCHEIN IST SCHON WEG, keine Minute hat es gedauer.

    Diesen Gutschein gibt es zu gewinnen und zwar ab JETZT:     

    Der Gutschein gilt für alle Neuanmeldungen zu einem meiner Workshops in diesem oder nächsten Jahr. Wer zuerst kommt, gewinnt. Im Zweifel entscheide ich, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    Kursgutschein_preisausschreiben

    Wer erkennt dieses Geschöpf und kann mir seinen Namen nennen sowie das entsprechende Zitat aus dem gleichnamigen Buch erweitern.

    Komentare bitte auf diesem Link zu Facebook, weil das sonst nicht nachvollziehbar ist.

    https://www.facebook.com/pages/Triluna-Filzkunst/359464980741952?skip_nax_wizard=true

    Rätsel_1_a Rätsel_1_b Rätsel_1_c

    Comments are closed - Categories: Uncategorized