Menu

Neueste Kommentare

    © 2012 BlogName - All rights reserved.

    Firstyme WordPress Theme.
    Designed by Charlie Asemota.

    Filzfestival Berlin, ein filzerisches Erlebnis der Extreme

    31. August 2015 - Author: Margit

    Eine Woche Berlin und keine Minute zu viel geschlafen.

    Der Name Filzfestival ließ ja schon vieles Erwarten,
    Erwaten heißt aber noch lange nicht erfüllen.

    Was uns dann aber in Berlin erwartete, war ein Feuerwerk der filzerischen Möglichketen.
    Da trafen die filzerischen Extreme in voller Fahrt aufeinander.

    Im Workshop von Charlotte Buch vergnügten sich die Teilnehmerinnen mit nur 50g Wolle drei Tage lang und filzten sich ein hauchzartes, feines Kleid.

    Annemie Koenen rang hingegen ihren Schülern die letzten Kräfte ab, um Kiloweise Wolle zu traumschönen festen Teppichen zu verfilzten.

    Klaudia Rosalia Al-Halawani arbeitete mit ihrem Kurs mit zwei Werkstoffen, die unterschiedlicher nicht sein konnten. Beton verband sich da mit Filz, und die Teilnehmerinnen konnten sich in vollkommener Freiheit den Materialien hingeben und vollkommen unterschiedliche Werke kreieren.

    Bei mir im Handpuppenkurs mußten sich die Filzerinnen hingegen einer genauen Abfolge beugen, um eine Puppe herzustellen.

    2

    Margit_Röhm_klein_Filzbegegnung 112.JFoto_Frieder_GlatzerPG

    Margit_Röhm_klein_Filzbegegnung 113.JFoto_Frieder_GlatzerPG

    Wie den Ergebnissen anzusehen ist, hatte ich wieder einmal das Glück, eine unheimlich nette, begabte und aufmerksame Gruppe leiten zu dürfen.

    Wir hatten einen unheimlichen Spass, der sich auch in den wenigen Freizeitstunden fortsetzte.

    Die anschließende Filzbegegnung war nicht weniger interessant, unterhaltsam und filzerisch auf höchstem Niveau.

    Die Workshops waren der Knaller und die Ergebnisse überwältigend. Ich selbst durfte mich in einem Workshop von und mit Ricarda Aßmann ganz der Oberfläche widmen. Dabei war das durchaus nicht oberflächlich. Ich hab unheimlich viele neue Ideen und Inspirationen mitgenommen und eine vollkommen neue Art gefunden dem Filz zu begegnen. Die Ergebnisse sehen dabei vielleicht nicht spektakulär aus, zeugen aber von einer gestalterischen Freiheit, die mir bislang nicht gelungen ist und die ganz neue Perspektiven eröffnet.

    detail DSCF8010 DSCF8013 DSCF8015 DSCF8020

    Ein herzliches Dankeschön an alle Organisatorinnen, Helferinnen, an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Es war eine herrliche Woche.

    Ich vermiss Euch schon jetzt und hoffe auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

     

    Comments are closed - Categories: Uncategorized